Open Your Ears.

Interaktiv eintauchen in dreidimensionale Klangräume

 
Interaktiv hören: Open your ears. usomo unique sonic momentsThe next big thing im Sounddesign: usomo – unique sonic moments. Entwickelt von FRAMED immersive projects in Berlin, ist usomo das erste und einzige Audiosystem auf dem Markt, das derart leistungsstark ist und ein noch völlig unbekanntes Klangerlebnis bietet. Eine bahnbrechende Innovation im digitalen Sounddesign.

Das Audiosystem usomo ist einmalig! Das selbstentwickelte, hochpräzise Trackingsystem ermöglicht zusammen mit der usomo-Soundsoftware nie dagewesene Klangerlebnisse.

usomo ist nicht nur interaktiv, sondern auch immersiv. Es reagiert interaktiv auf Bewegung im Raum und umgibt den Menschen immersiv, also dreidimensional von allen Seiten. Da das System über ein Trackingmodul an Kopfhörern mit Sensoren im Raum kommuniziert, hat jeder einzelne Nutzer ein individuelles Klangerlebnis. Kein anderes Audiosystem ist beides: interaktiv und immersiv.
 

Nutzerfreundliche, akkurate und flexible Technik

Die Echtzeit-Berechnung der Bewegung im Raum ist technisch maximal akkurat. Per genauester Positions- und Rotationserfassung des Nutzers – mit einer Genauigkeit von 10 cm in der Position und 1° in der Rotation extrem präzise – entsteht ein einzigartiger Klangparcours. Die Installation ist mit wenig Technik möglich, sogar über mehrere Etagen. usomo besteht nur aus einem Smartphone und Kopfhörer mit angebautem usomo Trackingmodul.

Das usomo-Prinzip: Einfach durch freie Bewegung des Menschen im Raum wird Klang individuell ausgelöst. Für jeden Einzelnen entsteht eine ganz eigene akustische Reise. Geht man im Raum umher, werden Klänge ausgelöst oder gestoppt, es ändern sich ihre Tonalitäten, Lautstärken und Winkel. Die Übergänge zwischen verschiedenen Sound-Bereichen sind fließend.
 

Überraschendes und sinneserweiterndes akustisches Erlebnis

Musik, Sprache und Geräusche werden in den Raum hineingetragen und erzeugen das aufregende Gefühl, vollkommen in den Klang eingetaucht zu sein und sich mitten im Geschehen zu befinden. usomo verwandelt Räume in begehbare, interaktive Klanglandschaften.

Alle Töne haben Eigenschaften, die sich entsprechend der Position und Bewegung des Nutzers individuell verändern, z.B. die Lautstärke oder besondere Effekte. Der Ton und das Gesehene verschmelzen zu einem intensiven, allumfassenden 360°-Erlebnis.

Für Raumplanungen, Ausstellungen und Events sowie zu Bildungszwecken bietet usomo eine ganz neue Dimension für publikumswirksame und nutzerfreundliche Akustikkonzepte.