FAQ | Frequently Asked Questions

Ist usomo ein Audioguide?

usomo kann als Audioguide verwendet werden, aber es ist viel mehr als das einseitige Abspielgerät. usomo reagiert interaktiv auf Bewegungen im Raum, wodurch es bei jeder Benutzung einzigartige Klangwelten entstehen lässt. Mehr zum Unterschied zwischen usomo und Audioguide HIER.

Wie viele Leute können gleichzeitig das System benutzen?

Es gibt theoretisch keine Limitierung der Anzahl der Benutzer. Praktisch so viele, wie gleichzeitig komfortabel in den von den jeweiligen Sensoren abgedeckten Raum passen.

Gibt es Einschränkungen für Räume, in den man usomo benutzen kann?

Für die Positionierung ist eine störungsfreie Verbindung zwischen Kopfhörern und Sendern erforderlich. Wenn das gegeben ist, kann usomo sogar über mehrere Etagen installiert werden.

Lässt sich usomo auch für ganz kleine Räume und Projekte verwenden?

Absolut! usomo funktioniert schon auf wenigen Quadratmetern, sofern mindestens vier Sensoren installiert werden können.

Ist usomo auf den Innenraum beschränkt?

usomo läuft sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Bei temporärer Installation und angemessenem Schutz vor der Witterung lässt sich usomo problemlos auch draußen einsetzen.

Muss viel Technik dauerhaft angeschafft werden?

Das ist sehr überschaubar. Man braucht so viele usomo-Kopfhörer und Smartphones, wie Personen sich gleichzeitig durch die Räume bewegen sollen. Dazu eine der Raumgröße entsprechende Anzahl von Sensoren. Das ist die einzige anzuschaffende Hardware – größere Technik wie ein Server ist nicht erforderlich. Außerdem kann usomo auch einfach gemietet werden.

Ist die Instandhaltung von usomo sehr aufwendig?

Nein. Da das System keine komplexen Komponenten wie einen Server benötigt, ist die Wartung sehr einfach. Sie erfordert keine speziellen Fachkenntnisse, abgesehen von einer Einführung durch Framed.

Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen zu unserem Soundsystem.

Das Wichtigste vorab: Mit dem immersiven Audiosystem usomo verbinden sich Raum und Sound auf vollkommen innovative Art.

Für jeden einzigartig: So wie man sich im Raum bewegt, werden Klänge ausgelöst oder gestoppt, auch die Tonalität, Lautstärke und Winkel der Klangquellen ändern sich.